Umsetzung der Bauproduktenverordung bei der Basalt AG

Musterlieferschein

Begriffserläuterungen zum Muster

CE
Mit dem CE - Kennzeichen wird erklärt, dass das Produkt den Anforderungen der harmonisierten Norm entspricht.

1284
Nummer des Prüfinstituts, welches das herstellende Werk zertifiziert hat.

13
Jahr, in welchem das betroffene Material erstmals zertifiziert wurde

314966
Nummer der Leistungserklärung, Typennummer (Materialnummer)

AC 22 BS BAS 10/40-65 A EN 13108-1 07 2007 16 16 + RA
Eindeutiger Kenncode des Produkttyps (Materialbezeichnung). Weiteres Beispiel:
2/5GC90/10 LE/EN 13043/TL Gest Grauwacke Berge

5310
eindeutiger Herstellercode, welcher eine einfache und eindeutige Identifikation des Namens und der Anschrift des Herstellers ermöglicht

zur Herstellung von Asphalt oder Asphaltbeton für Binderschichten
Empfohlener Verwendungszweck. Ersetzt nicht den Eignungsnachweis!

DIN EN 13108-1:2006
Fundstelle der harmonisierten europäischen Norm (Norm + Ausgabejahr)

Informationen zu Leistungen und Hersteller finden Sie unter: www.bau-pvo.de/basalt
Eindeutiger Weblink zum Download von Leistungserklärungen, erklärten Leistungen und Herstellerinformationen

Erläuterungen zum QR-Code

<QR>

    <DF>
        <BT>LS</BT>
        Belegart, hier: Lieferschein

        <BV>01</BV>
        QR-Code Version

        <D>2016-08-31</D>
        Datum Bruttoverwiegung

        <T>06:51:00</T>
        Uhrzeit Bruttoverwiegung

        <C>BAG</C>
        ...steht für Basalt-Actien-Gesellschaft

        <P>5311A370</P>
        Unsere Standort-Kennzeichnung

        <BL>15059></BL>
        Lieferscheinnummer

        <DT>WA</DT>
        Bewegungsart, hier: Warenausgang

        <CN>17779</CN>
        Ihre Kundennummer bei uns

        <S>229599</S>
        Warenempfängernummer

        <ON>229599</ON>
        Auftrags- oder Kontraktnummer

        <AN>314966</AN>
        Artikelnummer

        <AD>AC 22 BS BAS 10/40-65 A EN 1...</AD>
        Artikelbezeichnung

        <QT>26.700</QT>
        Lieferungsmenge

        <QU>t</QU>
        Mengeneinheit

        <L1>HRZZ999</L1>
        Amtliche Kennzeichen (2 Zeilen)

        <L2></L2>

        <VT>HK</VT>
        Fahrzeugart

        <TD>FB</TD>
        Lieferbedingungen, hier: frei Bau

        <CR>Beispiel-Fuhrunternehmer-Nr</CR>

        <CO>DE</CO>
        Herkunftsland, hier: Deutschland

        <SD>Beispiel-Baustelle</SD>
    </DF>
    <CS></CS>
</QR>